Třebíč – von den bedeutenden historischen Denkmälern bis zur modernen Kunst der Gegenwart

22.02.2016 | 19:38
Třebíč – von den bedeutenden historischen Denkmälern bis zur modernen Kunst der Gegenwart

Třebíč ist nicht nur eine historische Stadt mit einer Reihe der beträchtlichen Denkmäler. In Třebíč vermischt sich nämlich seine Geschichte mit der Gegenwart. Die Besucher können hier die auf der UNESCO-Liste eingeschriebenen Denkmäler besichtigen.

Zugleich können sie jedoch moderne Kunst in der Galerie FRANTA bewundern oder Museum von Vysočina in Třebíč und Exposition Zeitreisen besuchen. Třebíč und seine Umgebung kann man von zwei neuen Aussichtstürmen beobachten, und zwar auf dem Pekelný kopec (Höllenberg) und aus dem Wasserturm Kostelíček (Kleine Kirche), der auch die Exposition der Wasserwerkgeschichte anbietet.

UNESCO-Welterbe
St.-Prokop-Basilika gehört zu den Kleinoden der mittelalterlichen Baukunst der europäischen Bedeutung. Das einzigartige Jüdische Stadtviertel gehört zu den meist erhaltenen Jüdischen Geländen in Europa. Die bedeutendsten Bauten sind die „Hintere“ Synagoge und das Jüdische Museum im Haus von Seligmann Bauer.
Die Besucher können eine unwiederholte geheimnisvolle Stimmung auf dem Jüdischen Friedhof erleben. Der Friedhof ist einer der größten und am besten erhaltenen Jüdischen Friedhöfe in der Tschechischen Republik.

Galerie FRANTA
Die dauerhafte Exposition des geschenkten Werkes von František Mertl, dem Stadtkind von Třebíč, mit dem Künstlernamen FRANTA, ist ein Weltunikat. Außerhalb Třebíč ist das Frantas Werk Bestandteil der sechzig bedeutenden öffentlichen Sammlungen praktisch in der ganzen Welt.

Vysočina-Museum in Třebíč
Im Museum kann man einige dauerhafte Expositionen besuchen, und zwar die Mineralogie-, Kloster-, Schloß- und Museumsexposition. Alle diese Expositionen bezogen interesente Exponate und Informationen über natürliche und historische Zustände im Südwesten von Mähren ein.

Interaktive Expositon Zeitreisen
Der Chronikschreiber Suchenius und Kaufmann Calligardi, zwei historisch nachgewiesene Gestalten der Stadtbürger von Třebíč, begleiten Sie symbolisch durch die ganze Exposition. Man kann zuerst die Arbeit der Meister der mittelalterlichen Baugewerbe probieren, man lädt Sie nach mittelalterliches Třebíč ein und dann werden Sie von den beiden Begleitern die verschiedenen traditionellen Gewerben beigebracht.

www.visittrebic.eu



Máte zájem
o zásílání novinek?

Zadejte Vaši emailovou adresu a zajistěte si tak aktuality z České republiky.

Nyní na Google Play
Produkt byl úspěšně přidán do košíku
Produkt byl úspěšně odebrán z košíku

Děkujeme za Vaši odpověď,

Nesouhlas se zpracováním Vašich osobních údajů byl zaznamenán.

Váš záznam bude z databáze Vydavatelstvím KAM po Česku s.r.o. vymazán neprodleně, nejpozději však v zákonné lhůtě.

Váš hlas byl započítán. Děkujeme.