Advent und Weihnachten in Straßnitz

02.11.2014 | 00:00
Advent und Weihnachten in Straßnitz

Die Stadt Straßnitz liegt im Südosten Mährens in der Region Mährische Slowakei. Während der Wintermonate bietet die Region zahlreiche kulturelle Veranstaltungen oder angenehme Spaziergänge durch die winterliche Natur an.

Ob zu Fuß oder mit Langlaufski – nutzen Sie die Touristenwege entlang des Baťa-Kanals oder im Naturschutzgebiet Weiße Karpaten. Während der Adventzeit finden Nikolaus-Rundgänge „Čertovské harašení“ (Teufelsgerassel) statt und es werden Adventskränze angezündet. Die denkmalgeschützte Zone schmücken Weihnachtslichter, unter Weihnachtsbäumen werden Weihnachtslieder gesungen und in Kirchen Jungweine eingeweiht. Die geheimnisvolle vorweihnachtliche und weihnachtliche Atmosphäre vermittelt u.a. die Veranstaltung „Radujme se, veselme se...“ (Freuen wir uns, seien wir fröhlich), die in einem Freilichtmuseum im Südosten Mährens stattfindet. Großer Beliebtheit erfreut sich die alljährliche „lebendige Weihnachtskrippe“ in der Marienkirche. In der Silvesternacht wird der Himmel durch Feuerwerke erleuchtet. Die Weihnachtszeit endet mit einem Rundgang zu den Hl. Drei Königen. Daraufhin folgt die Zeit der Bälle und Karnevals.

www.straznice-mesto.cz



Máte zájem
o zásílání novinek?

Zadejte Vaši emailovou adresu a zajistěte si tak aktuality z České republiky.

Nyní na Google Play
Produkt byl úspěšně přidán do košíku
Produkt byl úspěšně odebrán z košíku

Děkujeme za Vaši odpověď,

Nesouhlas se zpracováním Vašich osobních údajů byl zaznamenán.

Váš záznam bude z databáze Vydavatelstvím KAM po Česku s.r.o. vymazán neprodleně, nejpozději však v zákonné lhůtě.

Váš hlas byl započítán. Děkujeme.