Mikulov, Stadt der Denkmäler und Weinbautraditionen

26.06.2016 | 11:39
Mikulov, Stadt der Denkmäler und Weinbautraditionen

Mikulov ist eine malerische Weinstadt, die ca. 50 km südlich von Brno, nahe der österreichischen Grenze liegt. Mikulov ist bekannt durch seine historischen Denkmäler und Weinbautraditionen.

Eines der bekanntesten Denkmäler, und gleichzeitig auch Dominante der Stadt, die in der weiten Umgebung zu sehen ist, ist das Barockschloss Mikulov. Zu Zeiten des größten Ruhmes war das Schloss Sitz des Bischofs von Ölmütz und Kardinals Franz Seraph von Dietrichstein. Heute befi ndet sich hier das Regionalmuseum mit seinen Sammlungen und vielen interessanten Exponaten. Der Öff entlichkeit zugänglich ist auch die Dietrichstein- Gruft mit Relikten der Mitglieder des Adelsgeschlechtes. Die Familiengrabstätte wurde aus einer ausgebrannten Kirche der hl. Anna im Jahre 1784 ausgebaut.

Mikulov ist auch durch seine jüdischen Denkmäler berühmt. Aus der Vergangenheit sind einige ursprüngliche jüdische Häuser erhalten geblieben, die heute Bestandteil des Lehrpfades durch das jüdische Viertel sind. Zu den bedeutenden jüdischen Bauten gehören auch die Obere Synagoge, der Jüdische Friedhof Mikulov (deutsch Nikolsburg) mit der Abdankungshalle (Zeremonienhalle) sowie das rituelle Tauchbad – die Mikwe.

Zu Mikulov gehört unabdingbar der Weinbau, dessen Anfänge weit in die Vergangenheit reichen. Der Geschichte der Weingärten und der Weinberge in der Region Mikulov ist eine gleichnamige Ausstellung gewidmet, die Sie auf dem Schloss Mikulov besichtigen können.

Mikulov ist berühmt durch sein traditionelles Weinlesefest namens Pálavské vinobraní (deutsch: Pollauer Weinlesefest), das jedes Jahr im September stattfi ndet. Mehr Informationen über dieses Wein-, Gastronomie- und Kulturfest fi nden Sie unter www.palavske-vinobrani.cz. In den örtlichen Weingärten und Weintheken können Sie ganzjährig Weine aus Mikulov verkosten.

Und wer lieber Ausfl üge in die Natur unternehmen möchte, der begibt sich auf den Kreuzweg und besteigt den Heiligen Berg bei Mikulov, von dessen Gipfel sich Ihnen eine herrliche Aussicht in die Weite der malerischen Landschaft bietet.

TIC Mikulov, Náměstí 158/1
692 01 Mikulov
tel.: +420 519 510 855
mobil: +420 724 987 900



Máte zájem
o zásílání novinek?

Zadejte Vaši emailovou adresu a zajistěte si tak aktuality z České republiky.

Nyní na Google Play
Produkt byl úspěšně přidán do košíku
Produkt byl úspěšně odebrán z košíku

Děkujeme za Vaši odpověď,

Nesouhlas se zpracováním Vašich osobních údajů byl zaznamenán.

Váš záznam bude z databáze Vydavatelstvím KAM po Česku s.r.o. vymazán neprodleně, nejpozději však v zákonné lhůtě.

Váš hlas byl započítán. Děkujeme.