Museum in Jílové u Prahy

25.02.2019 | 15:28
Museum in Jílové u Prahy

Regionalmuseum in Jílové u Prahy widmet sich der Goldförderung und – verarbeitung. Eine der einigen Dauerausstellungen stellt das Phänomen des Goldes in der Tschechischen Republik vor.

Das Museum  spezialisiert sich reichlich auch auf das Thema der für Gegend am Fluss Sázava typischen Tramperbewegung und weiter natürlich auf die Geschichte der Region und der Lokolität des Klosters Ostrov auf der Moldauinsel bei Davle. Vom 30. März bis zum 28. Oktober sind drei historische Stollen geöffnet, wo Gold gefördert wurde. Es handelt sich um St.-Josef-Stollen, St.-Antonius-von-Padua-Stollen und Untersuchungsstollen Halíř. Das tragende Thema diesjähriger Saison wird antike Kultur und Bildung mit vielen künstlerischen, historischen und auch archäologischen Ausstellugen. Das Program wird traditonell mit einer Reihe der Kultur – und Musikveranstaltungen ergänzt. Zum Beispiel – in diesem Jahr bereits das vierzehnte – Musejní Potlach. Dieses Museumspotlach findet am Samstag, den 29. Juni 2019.

Regionální muzeum v Jílovém u Prahy
Masarykovo náměstí 16
254 01 Jílové u Prahy
Tel.: +420 241 950 791
E-mail: info@muzeumjilove.cz
www.muzeumjilove.cz

 




Máte zájem
o zásílání novinek?

Zadejte Vaši emailovou adresu a zajistěte si tak aktuality z České republiky.

Nyní na Google Play
Produkt byl úspěšně přidán do košíku
Produkt byl úspěšně odebrán z košíku

Děkujeme za Vaši odpověď,

Nesouhlas se zpracováním Vašich osobních údajů byl zaznamenán.

Váš záznam bude z databáze Vydavatelstvím KAM po Česku s.r.o. vymazán neprodleně, nejpozději však v zákonné lhůtě.

Váš hlas byl započítán. Děkujeme.